Psychotherapie bei sozialen Phobien

Wegen ihrer Häufigkeit zählt das Bundesministerium für Bildung und Forschung die Soziale Phobie zu den Volkskrankheiten, deren Erforschung speziell gefördert wird. Ein Forschungsverbund (Sophonet: http://www.sopho-net.de/concerned/pattern) hat als sich zur Aufgabe gemacht, die Chancen einer psychotherapeutischen … Weiterlesen