Ist die Welt wirklich gefährlicher geworden?

08_psychotherapie_muenster_lilli_matis_welt_gefaehrlicherDie Lindauer Psychotherapiewochen haben sich in diesem Jahr u.a. mit Ängsten und Verunsicherungen beschäftigt.

Die Welt ist ein Ort mit vielen neuen Gefahren geworden: fehlende Traditionen, fehlende enge Bindungen, Beschleunigung im Alltag, hochkomplexe technische und organisatorische Anforderungen: der Einzelne fühlt sich hilflos, viele geraten in eine Vertrauenskrise. Zu diesen Faktoren gesellen sich Verunsicherungen ökologisch und wirtschaftlich: was machen diese nicht zu kontrollierenden Unsicherheiten mit uns?

Welche “Alltagsängste” ergeben sich daraus und sind die Ängste nicht die alten Ängste, mit denen wir uns schon immer auseinandergesetzt haben. Wie und wo zeigen sie sich? Wie kann ich Normalität leben?

Wenn Sie merken, dass Ängste Sie im Alltag einschränken dann kann eine Psychotherapie der richtige weg sein. Rufen Sie mich dazu gerne an. Dann können wir gerne ein erstes Gespräch zum Kennenlernen vereinbaren.

Dipl. Psychologin Lilli Matis, Praxis für Psychotherapie in Münster

Hallo, ich bin Lilli Matis, Diplom Psychologin und approbierte psychologische Psychotherapeutin. Ich habe meine Praxis für Psychotherapie in Münster, direkt an der Aa gelegen mit Blick auf den Dom von Münster. Sie finden meine Psychotherapeutische Praxis hier: Kontakt zu Dipl. Psychologin Lilli Matis, Praxis für Psychotherapie in Münster. Möchten Sie Kontakt zu mir aufnehmen und ein Erstgespräch vereinbaren? Sie erreichen mich gerne unter Tel.: 0251 / 39 56 11 20, Mobil: 0176 / 629 70 6 71 oder per E-Mail an kontakt@psychotherapie-matis.de. Weitere Kontaktmöglichkeiten: Twitter, Facebook und Google+